Steuerinfos Spanien

Steuerinfos Spanien (10)

Fragen Sie sich auch manchmal was es mit den einzelnen "Modelos" in Spanien auf sich hat?

WAS PASSIERT, WENN ICH MEINE STEUERERKLÄRUNG NACH ABLAUF DER FRIST ABGEBE?

 

Die Abgabefristen für jede einzelne Steuererklärung in Spanine ist an bestimmte Fristen gebunden.

Barzahlungen sind eine Praxis, die die Steuerbehörden schon immer durch verschiedene Vorschriften einzuschränken versucht haben,

Steuererhöhungen für einige Steuerzahler und Steuersenkungen für andere.

Seit dem 1. Juli 2021 sind in der Europäischen Union die neuen Mehrwertsteuerregeln für Fernabsatzgeschäfte in Kraft.

Sonntag, 25 September 2022 17:35

Andalusien schafft die Vermögenssteuer ab!

Die Vermögenssteuer (Impuesto sobre el patrimonio) ist in Andalusien Geschichte.

Am 27. Januar erhielten die spanischen Steuerfachleute überraschend und fast ungläubig eine der guten Nachrichten, die wir, die wir in diesem Bereich der Rechtspraxis arbeiten, nur selten erhalten. Der Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) hat  Recht gesprochen 

Donnerstag, 18 August 2022 14:28

Firmengründung in Spanien

Wenn Sie in Spanien unternehmerisch tätig werden möchten, stellt sich gleich am Anfang die Frage nach der Unternehmernsform. Neben dem Einzelunterner (Autonomo) bieten sich verschiedene weitere Gesellschaftsformern an.

Ob Sie in Spanien eine Einkommenssteuererklärung abgeben müssen oder nicht, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum ersten natürlich, ob Sie überhapt in Spanien steuerpflichtig sind.

Donnerstag, 28 Januar 2021 19:41

Steuerberatung in Spanien

Steuern sind leider ein hinzunehmendes Übel; egal ob man in Deutschland lebt oder sein Leben unter die Sonne Spaniens verlegt hat. Gerade für zweitgenannten ist es wichtig sich kompetent beraten zu lassen um Fehler zu vermeiden, die im Nachhinein oft teuer werden.

Besuchen Sie uns:
PEHOMA Consult
Avenida Ortega y Gasset 317
29006 Málaga, Spanien
oder schreiben Sie uns eine Email:
PEHOMA Consult

mail@pehoma-consult.com

oder rufen Sie uns einfach an:
PEHOMA Consult
(+34) 951 204 789
Wir sprechen natürlich Deutsch

Ihre deutsche Asesoria in Málaga

Unsere Büros befinden sich in zentraler Lage in Malaga, dadurch sind wir gut erreichbar für alle Kundinnen und Kunden an der gesamten Costa del Sol. Wir betreuen Sie in Marbella, Malaga, Rincon de la Victoria, Torrox, Nerja, Alhaurin el Grande, Alhaurin de la Torre, Torremolinos, Fuengirola, Mijas, Estepona und allen weiteren Regionen Spaniens. Unser gesamtes Team ist mehrsprachig und kann Sie sowohl in Deutsch, aber auch in Spanisch oder Englisch betreuen. Durch moderne Video-Konferenztechnik und weitere Systeme können wir Sie sicher und persönlich betreuen und beraten, egal wo auf der Welt Sie sich befinden.

Unser qualifiziertes, erfahrenes und geschultes Team ist spezialisiert auf die Beratung und Betreuung von deutschsprachigen Residenten, Unternehmern und Unternehmen, Investoren, Auswanderern und Pensionären. Dabei betreuen wir Sie individuell und umfänglich in Steuerangelegenheiten, Firmengründungen, Personalangelegenheiten, Immobilienangelegenheiten, Mietsachen, Kauf- und Verkauf von Immobilien oder Fahrzeugen, Maschinen oder Waren. Wir bieten Ihnen alle Dienstleistungen einer spanischen Asesoria oder Gestoria.

PEHOMA Consult ist Teil der PEHOMA Unternehmensgruppe.

Unternehmensberatung für deutsche
NIE Nummer und Residencia
Schulangelegenheiten
Bank- und Kontoangelegenheiten
Steuerberatung
Licencia de Apertura
Genehmigungen und Voraussetzungen einer Geschäftseröffung
Anerkennung von ausländischen Ausbildungen
Übersetzungen von Deutsch in Spanisch und von Spanisch in Deutsch
Begleitung zu Terminen (mit Dolmetschertätigkeit)
Überprüfung von Dokumenten und Unterlagen
Unabhängige Beratung beim Immobilienkauf und Verkauf
Anmeldungen und Ummeldungen
Finanzberatung
Investmentberatung und Vermittlung