Balance de sumas y saldos (Summen- und Saldenliste)

Nach den Rechnungslegungsvorschriften ist die Summen- und Saldenliste, auch Prüfungsbilanz genannt, ein Dokument, das uns die Salden aller Konten, mit denen wir arbeiten, auf der Habenseite oder auf der Sollseite ausweist.

Sie hat also nichts mit der Bilanz zu tun, denn die Saldenbilanz gibt zunächst einmal nicht die Soll- und Habensalden wieder, sondern die Aktiva und Passiva (mit positivem oder negativem Vorzeichen) und hat eine völlig andere Formulierung und einen anderen Zweck.

Ein weiterer Unterschied besteht darin, dass die Summen- und Saldenliste nicht Teil des offiziellen Jahresabschlusses ist und auch nicht in die (obligatorischen oder nicht obligatorischen) Geschäftsbücher integriert ist.

Sie ist lediglich ein Dokument, um zu überprüfen, wie wir unsere Buchhaltung führen und um mögliche Fehler aufzudecken. Mit ihm prüfen wir, ob wir die Dinge richtig machen.

Es zeigt alle Konten, die wir irgendwann im Laufe des Jahres benutzt haben (normalerweise erscheinen die Konten, die wir nicht benutzt haben und die daher einen Nullsaldo haben, nicht) und neben jedem Konto das Ergebnis des Hauptbuchs mit einem Saldo, der, wenn er größer ist als das Soll, als Sollsaldo und wenn er größer ist als das Haben, als Habensaldo bezeichnet wird.

Für Unternehmerinnen und Unternehmer sind besonders die Kreditoren- und Debitorenkonten von Bedeutung.

  • Kreditorenkonten: 400.X, 410.X (Buchhaltungskonten von Lieferanten und Dienstleistern)
  • Debitorenkonten: 430.X (Kundenkonten)

Sollte auf diesen Konten ein Saldo bestehen, so bedeutet dies, dass eine Forderung dem anderen gegenüber besteht.

 

Beispiel für ein Debitorkonto:

Konto 43000020  Musterkunde S.L.

DEBE acum.  HABER acum.               Saldo deudor                 Saldo acreedor

12.112,10       11.180,40                       931,70                               0,00

Das vorgenannte Beispiel bedeutet:

Insgesamt wurden im Veranlagungsjahr 12.112,10€ dem Kunden in Rechnung gestellt

Insgesamt hat der Kunde 11.180,40€ an uns gezahlt

Der aktuelle Saldo des Kundenkontos lautet 931,70€, was bedeutet, dass der Kunde noch Rechnungen im Wert von 931,70€ offen hat und es sich somit um eine offene Forderung in dieser Höhe dem Kunden gegenüber handelt.

                               

Beispiel für ein Kreditorkonto:

Konto 41000009  MusterLIEFERANT S.L.

DEBE acum.                  HABER acum.               Saldo deudor                 Saldo acreedor

442,86                               457.86                               0,00                                     -15,00

Das vorgenannte Beispiel bedeutet:

DEBE acum.: Insgesamt wurden im Veranlagungsjahr 442,86€ von uns an den Lieferanten gezahlt

HABER acum: Insgesamt wurden uns vom Lieferanten 457,86€ in Rechnung gestellt

Der aktuelle Saldo des Lieferantenkontos lautet -15,00€ was bedeutet, dass der Lieferant noch 15,00€ von uns zu bekommen hat, wir haben also noch eine Verbindlichkeit gegenüber diesem Lieferanten in Höhe von 15,00€.

Information

PEHOMA Consult ist Ihre deutschsprachige Asesoria und Gestoria in Spanien mit Sitz in zentraler Lage in Malaga. Dadurch sind wir für alle Kundinnen und Kunden an der gesamten Costa del Sol leicht erreichbar. Aber nicht nur in Marbella, Malaga, Rincon de la Victoria, Torrox, Nerja, Alhaurin el Grande, Alhaurin de la Torre, Torremolinos, Fuengirola, Mijas und Estepona sind wir für Sie da, sondern landesweit in allen Regionen Spaniens. Dank modernster Technik stehen wir auch Mandanten beispielsweise in Madrid, Barcelona, den Balearen oder Kanaren zur Verfügung. Unser gesamtes Team ist mehrsprachig und betreut Sie kompetent in Deutsch, Spanisch oder Englisch. Mithilfe moderner Video-Konferenztechnik und weiterer Systeme können wir Sie sicher und persönlich beraten, egal wo auf der Welt Sie sich befinden.
 
Unser qualifiziertes, erfahrenes und geschultes Team ist spezialisiert auf die Beratung und Betreuung von deutschsprachigen Residenten, Unternehmern und Unternehmen, Investoren, Auswanderern und Pensionären. Dabei betreuen wir Sie individuell und umfassend in Steuerangelegenheiten, Rechtssachen, Firmengründungen, Personalangelegenheiten, Immobilienangelegenheiten, Mietsachen, Kauf- und Verkauf von Immobilien oder Fahrzeugen, Erbschaften, Auswanderungen und vielem mehr.

 

Kontakt

Besuchen Sie uns:

Plaza Bailén 12, Local 4
29009 Málaga, Spanien


oder schreiben Sie uns eine Email:

mail@pehoma-consult.com


oder rufen Sie uns einfach an:

(+34) 951 204 789

aus Deutschland: 09187 - 974 29 60

Wir sprechen Deutsch